Aktualisierung: 27. Februar 2012

Kindgerechte Blockflötenschule, Musikverlag Hans Gerig

Kindgerechte Blockflötenschule

<IMG src="fileadmin/template/dreieck_inhalt_orange.gif"><LINK fileadmin/downloads/schulen/Kindgerechte_Blockfloetenschule3.pdf >Beispielseite<br>&nbsp;&nbsp;(.pdf, 103 KB)</LINK>

Obwohl die Herausgeberin die Schule für Grundschulkinder empfiehlt, würden wir sie eher im Erwachsenenbereich ansiedeln wollen. Bereits 1985 kam die Schule an den Markt und ist so gestalterisch vielleicht nicht mehr so ansprechend für Kinder als neuere Werke. Für die Erwachsenenbildung erscheinen uns jedoch Inhalte und Darstellung sehr ideal.

Die Schule ist sehr umfassend, es werden viele musiktheoretische Informationen vermittelt und auch ein weiter Tonumfang. Jedes Kapitel fürt einen neuen Ton ein, eine neue Information aus der Musiktheorie, stellt Übungen zur Verfügung und Lieder, die den jeweils neuen Ton üben. Auch das Spiel im Duett wird sehr bald eingeführt. 

Besonderheiten:
Trillertabelle, Hausaufgabenmerkblatt, Lehrnachweis, Grifftabelle, Tonleitertabelle

Empfohlenes Alter der Schüler:
1. - 4. Klasse Grundschule. Aus unserer Sicher tendenziell sogar eher Erwachsene Einsteiger.

Erscheinungsjahr:
1985

Format:
Spiralbindung, Din A4, Hochformat

Gestaltung:
Durchgängig schwarz-weiß. Einige Bilder. Notenbild zunächst groß, dann zunehmend kleiner.

Herausgeber:
Ingrid Voss

Umfang: 
152 Seiten

Mehr Informationen, Notenbeispiele und Bestellmöglichkeit:
(bei unserem Partner Stretta Music GmbH)
Kindgerechte Blockflötenschule

< zurück