Aktualisierung: 27. Februar 2012

Die AMA Blockflötenschule, AMA

Die AMA Blockflötenschule

<IMG src="fileadmin/template/dreieck_inhalt_orange.gif"><LINK fileadmin/downloads/schulen/ama-blockfloetenschule.pdf>Beispielseite<br>&nbsp;&nbsp;(.pdf, 100 KB)</LINK>

Der AMA Verlag schreibt:
"Qualität und Spaß mit den Fähigkeiten und Wünschen des Kindes verbindet Christoph Heinrich Meyer mit seinem bisher zweibändigen Blockflötenlehrwerk.

Qualität bedeutet, mit dem Unterricht im Blockflötenspiel eine solide Grundlage zu schaffen, nicht nur für einen eventuellen Wechsel zu einem anderen Instrument, sondern auch für bleibenden Spaß an der Musik. Deshalb nehmen in Meyers Schule das Training von musikalischen Grundbegriffen und das Zusammenspiel mit anderen eine wichtige Stellung ein.

Optimale Ergänzung ist die beiliegende CD, die es dem Schüler ermöglicht, den im Unterricht erarbeiteten Klang auch zu Hause nachzuvollziehen und selbst zu spielen, und die das rhythmische und melodische Gehör trainiert.

Der Blockflötentrainer Flautino ist dabei ständiger Begleiter des Schülers bei Freud' und Leid des Spielenlernens."

Erscheinungsjahr:
1997

Format:
A4 quer, Ringbindung

Gestaltung:
Mittelgrosse Notenschrift; Flautino, ein gezeichnetes Blockflötenmännchen, führt durch die Schule 

Griffweise:
Barock und deutsch

Herausgeber:
Christoph Heinrich Meyer

Spielstücke:
Kinderlieder, Volkslieder, eigene Stücke, kleine klassische Stücke.

Tonreihenfolge:
h1, a1, g1, c2, e1, d2, f1, d1, c1, fis1, b1

Umfang:
125 Seiten

Weitere Bände dieser Reihe:

Mehr Informationen, Notenbeispiele und Bestellmöglichkeit:
(bei unserem Partner Stretta Music GmbH)
Die AMA Blockflötenschule

< zurück