Aktualisierung: 27. Februar 2012

Blockflötengeschichten 1, Ricordi

Blockflötengeschichten 1

<IMG src="fileadmin/template/dreieck_inhalt_orange.gif"><LINK fileadmin/downloads/schulen/blockfloetengeschichten-1.pdf>Beispielseite<br>&nbsp;&nbsp;(.pdf, 153 KB)</LINK>

Diese völlig neuartige Sopranblockflötenschule verfolgt die Intention ein Blockflötenwerk zu schaffen, das einerseits dem kindlichen Spiel-, Gestaltungs-, Improvisations- und Musizierbedürfnis gerecht wird, andererseits auf  Spielfreude basierend, auch alle Grundlagen für eine künstlerische Betätigung mit dem Instrument schaffen kann. Um ganzheitliches Musikerleben zu fördern, ist diese Schule in Spielthemen mit spannenden, fantasieanregenden Geschichten eingeteilt.

Besonderheiten:
Der Untertitel der Schule heißt: „spielen – lernen – musizieren – gestalten“. Das glückt den Herausgebern auf allen Seiten.

Empfohlenes Alter der Schüler:
Gruppenunterricht mit Kindern zwischen 6 und 9 Jahren, Gruppenstärke nicht mehr als 3 bis 4 Kinder

Erscheinungsjahr:
1997, 5. Auflage 2004

Format:
DIN A4, Hochformat

Gestaltung:
Die Blockflötenschule ist in verschiedenen Geschichten aufgeteilt, z.B. Stadtfest auf dem Marktplatz, Auf dem Hühnerhof, Die schiffbrüchigen Schatzsucher,.... Lustige bunte Bilder, deutliche, große Notenschrift, klare Griffbilder, Freiräume für Fantasie.

Griffweise: 
barock

Herausgeber:
Brigitte Meier, Manfredo Zimmermann

Spielstücke:
Volkslieder, eigene Stücke von Manfredo Zimmermann und Brigitte Meier.

Tonreihenfolge:
c2, a1, d2, h1, g1, e1, e2, d1, fis1, cis2

Umfang: 
57 Seiten

Weitere Bände dieser Reihe:

  • Begleitend zu dieser Blockflötenschule
    „Die kleinen Blockflötengeschichten“ Bd 1, 2, 3, 4 Sy.2741, 2742, 2743, 2744
  • „Blockflötengeschichten 2“ Sy.2634
  • Zwischenspiel 1 und 2, Sy.2633, Sy.2635

Mehr Informationen, Notenbeispiele und Bestellmöglichkeit:
(bei unserem Partner Stretta Music GmbH)
Blockflötengeschichten 1

< zurück