Portal blockfloete.de Sitemap Suche Kontakt Impressum
Logo 'blockfloete.de'  
Aktualisierung: 27. Februar 2012Druckversion

Die Altblockflöte 1

(Grundlagen, Lehrgang, Literatur)

Schwerpunkt der Schule ist - wie auch bei der Sopranschule des gleichen Verlags - das frühe Einführen des Schülers in das Gruppenspiel. So sind gleich von Beginn alle Stücke für zwei Spieler und mögliche Gitarrenbegleitung notiert. Die Begleitstimmen können von den Schülern selbst gespielt werden, entsprechen also dem bereits erarbeiteten Niveau.

Die Schule führt zunächst 5 Noten gleichzeitig ein, so daß von Beginn an kleine Lieder und Stücke gespielt werden können, die Ausrichtung der Schule so aber auch auf ältere, fortgeschrittenere Schüler zeigt. Die grundlegend wichtige Theorie zu Blockflöte und Musik werden textuell vermittelt.  

Besonderheiten: 
Fast alle Stücke sind zweistimmig und können z.B. im Gruppenunterricht von unterschiedlichen Schülern gespielt werden. Oktavierung wird von Anfang an mit einbezogen. Grifftabelle.

Empfohlenes Alter der Schüler:
Ab etwa 8 Jahren, auch Erwachsene.

Erscheinungsjahr:
1999

Format:
Grösser als Din A4, Hochformat, geheftet, gut zu öffnen

Gestaltung:
Schwarz-weiss, keine Bilder, mittelgrosse Notenschrift.

Griffweise:
Barock

Herausgeber:
Johannes Bornmann

Spielstücke:
Weniger Kinderlieder, eher Volkslieder (auch international), erste Spielstücke.

Tonreihenfolge:
Band 1: c2, d2, e2, f2, g2 (gleichzeitig); g1, a1 (gleichzeitig); h1; a2; fis2

Umfang:
48 Seiten

Weitere Bände dieser Reihe:

Mehr Informationen, Notenbeispiele und Bestellmöglichkeit:
(bei unserem Partner Stretta Music GmbH)
 Die Altblockflöte

< zurück

Mehrere Notenhefte bestellen?

Bitte nutzen Sie unser Bestellformular, dort können Sie problemlos mehrere Wünsche in einem einzigen Formular eintragen.